Diakonie macht sich „FIT FÜR DIE ZUKUNFT“