Die Diakonie-MessageBean und das Weihnachtsgeheimnis

Als Geschenk für alle Mitarbeiter*innen der Diakonie zu Weihnachten, sollte sie Hoffnung, Mut und Zuversicht symbolisch zur Entfaltung bringen. Die Glückwunsch-Bohne hatte nun 6 Monate Zeit zu sprießen und zu gedeihen.

Zuerst kam die Bohnenschote aus der Erde mit den Glückwünschen „Vielen Dank und Gottes Segen“ auf den Schotenhälften, dann schoß die Bohnenpflanze heraus, die sich als äußerst robust erwiesen hat.

Ist Deine Mitarbeiter-Bohne auch schon so weit? Wenn ja, schick uns ein Foto oder poste es direkt auf Facebook (www.facebook.com/Diakoniekorntal) oder Instagram (#diakoniekorntal).

Im März war die Bohne 25 Zentimeter hoch (Foto links) und im Juli ist sie nun 50 Zentimeter hoch (Beide Fotos unten). Wir sind gespannt, wie es weiter geht!

Zurück