Aufarbeitung der Heimerziehung ist Thema beim Diakonie-Jahresfest